Bild des Monats – Bergsee in Slowenien, Julische Alpen

BLOG!

Bild des Monats – Bergsee in Slowenien, Julische Alpen

Julische Alpen, Triglav Nationalpark, Slowenien

Das Bild des Monats kommt dieses Mal aus dem kleinen aber feinen Adria-Staat Slowenien. Im Mai war ich dort in den großartigen Julischen Alpen unterwegs. Einen besonders bezaubernden Ort fand ich in einem Tal nahe Kranjska Gora, unweit des legendären Vršič-Passes.

Der Jasna ist ein kleiner, türkis leuchtender Doppelsee, der durch die Sedimentablagerungen der Flüsse Velika and Mala Pišnica, die sich hier treffen, enstanden ist. Wenn das Wasser sehr ruhig ist, spiegelt sich ein imposantes Alpenpanorama auf der Oberfläche, unter anderem die schneebedeckten Gipfel von Razor (2601m) und Prisojnik (2547m).

Da die Thermik am frühen Morgen am geringsten ist und ich außerdem das Alpenglühen und die Spiegelung in einem Foto kombinieren wollte, stellte ich mir den Wecker zu unchristlicher Zeit und fuhr schlaftrunken durch die Nacht zum kleinen See. Einen passenden Standpunkt hatte ich mir schon am Abend zuvor gesucht, dass Wetter spielte mit und das Wasser war wie erwartet spiegelglatt. Also galt es nur noch die Ausrüstung in Position zu bringen, abzuwarten und nebenbei wach zu werden.

Das war ich dann spätestens, als die ersten Sonnenstrahlen die Berggipfel zum Leuchten brachten. Ein wahrlich erhebendes Schauspiel. Kurze Zeit später ist der Zauber dann auch schon wieder Geschichte, die Spiegelung löst sich in den schnell enstehenden Wellen binnen Minuten auf.

Aufnahmedetails: Nikon D800, Nikkor 16-35/4.0, Lee 0.9 GND Filter, B+W Polfilter – 8 sec, f/11, 19mm

> Bilder von Slowenien, Julische Alpen, Triglav Nationalpark..

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Ihr Kommentar

Pflichtfeld

Pflichtfeld