Bildband Mittel- und Südamerika kurz vor der Fertigstellung

BLOG!

Bildband Mittel- und Südamerika kurz vor der Fertigstellung

Bildband Mittel- und Südamerika Layout

Die Arbeit an unserem Bildband Mittel- und Südamerika schreitet rasant voran. Die Texte sind geschrieben und gerade verpassen wir unserem Gemeinschaftswerk noch den letzten redaktionellen Feinschliff. Das Layout ist gestaltet. Auch Einband und Schuber sind fertig, das erste Bild auf dem Titel ist übrigens von mir. Derzeit erstellen wir bereits die Digitalproofs. Danach gehen die Daten an das Druckhaus.

Anfang März werden sich die beteiligten Fotografen, die Agentur und der Verlag gemeinsam in Essen treffen. Neben letzten Abstimmungen von Vertriebsstrategie bis Vorwort soll vor allem der Druck final freigegeben werden. Darauf bin ich natürlich besonders gespannt. Schließlich können wir erst an Hand der „harten“ Prints wirklich die Qualität und Anmutung unseres Gemeinschaftwerks beurteilen.

Ein fester Teil des Verkaufserlöses, soviel steht jetzt bereits fest, werden wir für ein Artenschutzprojekt in der Region spenden. Dafür kooperieren wir mit Tropica Verde und der Aktionsgemeinschaft Artenschutz. Beide Institutionen setzen sich seit vielen Jahren und in zahlreichen internationalen Projekten für den Natur- und Umweltschutz  ein.

Ab  Mitte April wird unser Buch dann in den Buchhandel kommen. Der großformatige Bilband wird über 200 Seiten haben und mit gut 280 Farbfotos den Leser auf eine visuelle Reise nach Mittel- und Südamerika entführen. Das Werk wird natürlich in einen Hardcover-Umschlag eingebunden und kommt im Schutzschuber. Der Buchhandelspreis wird bei € 44,90 liegen.

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Ihr Kommentar

Pflichtfeld

Pflichtfeld