Titelbild und Artikel im FRISCHLUFT Magazin

BLOG!

Titelbild und Artikel im FRISCHLUFT Magazin

In der aktuellen Ausgabe der Outdoorzeitschrift FRISCHLUFT startet eine mehrteilige Artikelserie, in der ich den Lesern verrate, wie mit einfachen Mitteln spannende Reise- und Landschaftsfotos gelingen. Besonders freue ich mich darüber, dass ich auch Coverbild beisteuern durfte.

Urlaubszeit ist Reisezeit ist Fotozeit. Die meisten Menschen fahren am liebsten dorthin in den Urlaub, wo sie traumhafte Landschaften und unberührte Natur erleben können. Der eine mag majestätische Berglandschaften, der nächste ist von tropischen Palmenstränden angetan oder wieder ein anderer ist von der Weite der Wüste fasziniert. Aber fast jeder möchte die tollen Momente und atemberaubenden Eindrücke in der Natur festhalten, als schöne Erinnerung für sich selbst oder um sie später Freunden und Familie zu präsentieren. Zurück zu Hause kann man es kaum erwarten, die Bilder am großen Bildschirm zu betrachten oder als Fotoabzüge aus dem Labor zu bekommen. Oft folgt dann die Ernüchterung. Vor Ort sah doch alles so viel beeindruckender aus. Die Fotos vermitteln nicht im Geringsten die Schönheit der wundervollen Orte, von denen man doch so begeistert war? Geht es Dir manchmal auch so? Dann solltest Du diesen Artikel lesen.

Das Magazin ist seit Ende Oktober deutschlandweit sowie in Luxemburg bei gut hundert Outdoor-Händlern kostenlos erhältlich. Für 5,60 € kann man es auch im gut sortierten  Zeitschriftenhandel kaufen. Das Titelbild zeigt übrigens eine Aufnahme von meiner Pyrenäentour durch den spanischen Nationalpark Aigüestortes im Juni diesen Jahres.

> Link: Outdoor-Händler, bei welchen das Magazin erhältlich ist..

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Ihr Kommentar

Pflichtfeld

Pflichtfeld