Blogarchiv: Kasachstan

BLOG!

Artikel und Bildstrecke in neuer NaturFoto

Wer immer schon einmal wissen wollte, wie vergorene Stutenmilch-Milch schmeckt, was Heidi-Idylle mit Singenden Dünen zu tun hat und warum sonst man nicht nur als Landschaftsfotograf durchaus mal eine Reise nach Kasachstan erwägen sollte, dem möchte ich die neue NaturFoto ans Herz legen.  Mehr…

Artikel über Reiseland Kasachstan im FRISCHLUFT MAGAZIN

FRISCHLUFT – Das Magazin der Outdoor Profis veröffentlicht in der aktuellen Ausgabe einen mehrseitigen Artikel über das Reiseland Kasachstan von mir. Die Zeitschrift erscheint zweimal im Jahr  und wird in einer Auflage von 106.000 Stück vertrieben. Das aktuelle Magazin wird ab dieser Woche bei über hundert Outdoor-Händlern bundesweit und in Luxemburg ausgelegt.

Mehr…

Interview mit 4-seasons/Globetrotter

Sonnenuntergang auf Hochplateau, Kasachstan

Kürzlich hat 4-seasons, das Kundenmagazin von Globetrotter, ein kleines Interview mit mir geführt. Im Mittelpunkt des Gesprächs stand meine letztjährige Tour durch Kasachstan, meine Erlebnisse in diesem fast unbekanntem Land und wie ich überhaupt auf die Idee gekommen bin, dorthin zu reisen.

Wer mag, kann das Interview gern auf der Webseite von 4-Seasons nachlesen: zum Artikel

Nachtrag: In der kommenden 4-Seasons-App (Herbstausgabe 2015) kann meine Kasachstan-Tour auch interaktiv nachverfolgt werden. Außerdem gibt es auch ein Feature meines geschätzten Kollegen Dr. Nicholas Roemmelt mit seinem fantastischen Sternenaufnahmen.

Das beliebte Tablet-App kann für Android und iOS kostenfrei heruntergeladen werden
> Link

Auftrag für Tourimusministerium der Republik Kasachstan | ITB Berlin 2015

In dieser Woche findet in Berlin die ITB, die weltgrößte Tourismus-Messe statt. Zu diesem Anlass hat die Republik Kasachstan gestern zu einem offiziellen Empfang nach Berlin Mitte geladen, um einem ausgewählten Publikum aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft das Land als Tourismus- und Wirtschaftsdestination vorzustellen.  Im Vorfeld hatte mich das Tourismus-Ministerium gebeten, einen Vortrag zu halten und mich beauftragt, einer Ausstellung und eine multimediale Image-Präsentation für das Event anzufertigen.

Mehr…

Bild des Monats – Farbenrausch im Altyn Emel, Kasachstan

Weiße Berge von Aktau, Altyn Emel, Kasachstan

Tristesse beim Blick aus dem Fenster – der heimische Februar präsentiert sich grau und neblig. Und so zeige ich diesen Monat ein farbenfrohes Motiv aus Zentralasien. Während meiner Tour durch Kasachstan im letzten Jahr bereiste ich unter anderen den Wüstennationalpark Altyn Emel. Hier fand ich diese surrreal anmutenden Formationen, welche die Einheimischen als Berge von Aktau verehren.

Mehr…

Bild des Monats: Kaindy Lake – der versunkene See, Kasachstan

Kaindy See, Tien Shan, Kasachstan

Passend zur Jahreszeit stelle ich dieses Mal ein herbstliches Bild vor und zwar aus Kasachstan. Das Foto zeigt ein ebenso anmutiges wie surreales Naturschauspiel im nördlichen Tien Shan Gebirge. Dort versteckt sich auf ungefähr 2000 Metern Höhe inmitten grüngelber Berge der  kleine Gebirgssee Kaindy (auch Kajindy See) in einem Hochtal. Wer bisher gedacht hat, dass Bäume nur aus der Erde wachsen können, wird hier eines Besseren belehrt. Das Besondere an diesem See ist nämlich, dass schlanke Fichten aus seiner Wasseroberfläche empor steigen.

Mehr…

Kasachstan Bilder – Landschaftsfotografien aus der Mitte Asiens

Insel im Salzseee, Tien Shan Gebirge, Kasachstan

Landschaftsfotografien aus Kasachstan zeige ich in meiner neuen Bildergalerie. Kasachstan ist das neuntgrößte Land der Erde und erstreckt sich in Mittelasien zwischen Russland, China, Kirgistan, Usbekistan und Turkmenistan. Das riesige Land umfässt sechs Klima- und Vegetationszonen, in denen es eine bemerkenswerte landschaftliche und biologische Diversität zu entdecken gilt.

Mehr…

Kasachstan – Wilde Landschaften und grandiose Natur abseits ausgetretener Pfade

Tien Shan Gipfel, u. a. mit Khan Tengri (7010 m) und Peak Pobeda, Kasachstan

Stell dir vor, es gibt ein Land, das achtmal größer ist als Deutschland. Und doch kennt es kaum jemand. Ein Land, in dem bizarre Wüsten auf urzeitlich anmutende Canyons treffen.  In dem sich Hochhaus große Sanddünen ein Stelldichein mit ewigen Gletschern geben. In dem sich die Siebentausender des Tien Shan in smaragdenen Bergseen spiegeln. In dem unendliche Grassteppen ebenso zum Landschaftsbild gehören wie einsame Salzseen und unwirkliche Mondlandschaften. Und stell dir vor, dennoch fährt kaum jemand hin. Willkommen in Kasachstan.

Mehr…