Beruf Landschaftsfotograf: Karriere-Informationen für Schüler, Studenten und alle am Berufsbild Fotograf Interessierten

Sehr häufig erhalte ich E-Mails und Anrufe von jungen Menschen, die am Beruf des Landschaftsfotografen interessiert sind. Ich freue mich über Euer Interesse, kann aber aus zeitlichen Gründen leider nicht jede Anfrage detailliert beantworten. Da ich meist sehr ähnliche Fragen erhalte, habe ich für Euch diese kleine Info-Seite mit den häufigsten Fragen und Antworten erstellt.

Häufige Fragen und Antworten zum Beruf Landschaftsfotograf

 

Kann ich bei Ihnen eine Ausbildung beginnen?

Leider kann und darf ich dir auf Grund der gesetzlichen Vorgaben keinen Ausbildungsplatz anbieten. Ich empfehle dir, dich bei deiner örtlichen Handwerkskammer oder Industrie- und Handelskammer (IHK) nach Fotografie-Betrieben/Unternehmen in der Nähe zu erkundigen, welche zum Fotograf ausbilden dürfen. Das können zum Beispiel niedergelassene Fotografie-Meisterbetriebe oder Fotostudios sein, aber auch Unternehmen der Medienbranche oder Agenturen. Auch andere Unternehmen (z. B. aus der Modebranche) oder der öffentliche Dienst bilden den Beruf des Fotografen oder ähnliche Berufsbilder aus.

 

Kann ich bei Ihnen ein Praktikum absolvieren (Schüler/Studenten)?

Leider kann ich dir derzeit keinen Praktikumsplatz anbieten. Ich empfehle dir für ein Schüler- oder Studienpraktikum die o. g. Kammern und Unternehmen zu kontaktieren.

 

Kann ich mich als Assistent bei Ihnen bewerben?

Leider nein, derzeit benötige ich keine Assistenz.

 

Benötigen Sie Unterstützung bei Ihren Workshops?

Nein, ich führe meine Workshops grundsätzlich allein durch.

 

Können Sie mich zum Beruf Landschaftsfotograf bzw. Ausbildung/Studium und Berufseinstieg beraten?

Bitte habe Verständis dafür, dass ich dich auf Grund der Vielzahl von Anfragen nicht persönlich beraten kann. Geeignete Ansprechpartner für dich sind vor allem:

  • die Bundesagentur für Arbeit und deren Berufsberatungsstellen,
  • die örtlichen Handwerkskammern und Industrie- und Handelskammern oder
  • Berufsverbände wie der Centralverband Deutscher Berufsfotografen: https://www.cvfoto.de

Ausführliche Informationen findest du auch auf der Seite von berufsfotografen.com, vor allem hier:
https://www.berufsfotografen.com/welche-moeglichkeiten-gibt-es-um-fotograf-zu-werden/fotograf-werden-die-richtige-ausbildung-fotolehre-fotoschule-fotostudium/171

 

Ich möchte eine Seminar- oder Studienarbeit über Sie schreiben, könnten Sie mir Informationen über sich zukommen lassen?

Ich freue mich über dein Interesse an meiner fotografischen/künstlerischen Arbeit. Informationen über mich und meine Arbeit findest zum direkt auf meiner Webseite u. a. hier: https://www.davidkoester.de/landschaftsfotograf/. Ferner gibt es zahlreiche frei im Internet verfügbare Interviews mit mir, in denen ich über meine Arbeit berichte und die ich hier gesammelt habe: https://www.davidkoester.de/interviews/

Hier findest du sehr viel Stoff für deine Studien- und Schularbeit. Bitte habe Verständnis dafür, dass ich dir individuelle Fragen aus Zeitgründen leider nicht beantworten kann.

Noch einige zusätzliche Fakten, die oft nachgefragt werden:

  • Geburtstag: 25.10.1977
  • Geburtsort: Halle (Saale)
  • Ausbildung:
    • Studium der Betriebswirtschaftslehre, Abschluss als Diplom-Kaufmann (Universität)
    • Die Entwicklung zum professionellen Landschaftsfotografen habe ich autodidaktisch vollzogen, d. h. mir meine Kenntnisse und Fähigkeiten selbst beigebracht.

 

Ich habe noch eine Frage zum Beruf des Landschaftsfotografen, kann ich Sie einmal anrufen?

Ich bitte dich um Verständnis, dass die auf der Webseite veröffentlichte Telefonnummer sich ausschließlich an meine Kunden und Geschäftspartner richtet. Ich bitte dich daher, von Anrufen zu Karrierethemen abzusehen. Bitte kontaktiere bei Fragen zum Beruf Landschaftsfotograf bzw. generell zum Berufsbild des Fotografen oben genannte Ansprechpartner. Vielen Dank.

 

Ich bin schon fotografisch tätig und möchte mit der Fotografie Geld verdienen oder dies ausbauen. Können Sie mich beraten?

Dafür kann ich dir mein (kostenpflichtiges) Telefoncoaching anbieten. Hier kannst du mir ein oder zwei Stunden jegliche Fragen stellen bzw. dich von mir beraten lassen. Auch eine Sichtung deines Portfolios ist möglich. Das individuelle Coaching kannst du hier buchen.

 

Können Sie Literatur zum Beruf des Fotografen empfehlen?

Aktuell sind mir folgende Bücher zum Thema Beruf Fotograf bekannt:

Außerdem empfehle ich dir, bei der Bundesagentur für Arbeit nach entsprechenden Informationsmaterialien nachzufragen.

Wenn dich interessiert, wie du die Landschaftsfotografie selbst erlernen kannst und wie du beeindruckende Landschaftsfotos aufnimmst, kannst du gern einmal in mein eigenes Buch schauen:

 

Ich wünsche Dir viel Erfolg, wenn du dich für den ebenso spannenden wie herausfordernden Beruf des Fotografen entscheidest!